Vergleich Linse/Brille

Kontaktlinsen haben gegenüber Brillen entscheidende Vorteile:

  • Kontaktlinsen sind unsichtbar, somit gibt es keine kosmetische Veränderung im Gesicht  besonders bei höheren optischen Wirkungen.
  • Es kommt nicht zu Gesichtsfeldeinschränkungen wie bei der  Begrenzung durch einen Fassungsrand.
  • Alle Fehlsichtigkeiten können versorgt werden, egal ob Kurz- oder Übersichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Nahkorrektur.
  • Die Sehschärfe (Visus) ist mit Kontaktlinsen oft deutlich höher.
  • Die Abbildungseigenschaften – besonders bei hohen Dioptrien – sind deutlich besser im Vergleich zu  einer Brille und es kommt zu keinerlei Verzerrungen im Randbereich.
  • Linsen können nicht beschlagen und Regentropfen beeinträchtigen nicht die Sicht.
  • Beim Sport kann es nicht zu  Verletzungen wie mit einer Brille kommen.
  • Jede Sonnenbrille ohne Stärkenkorrektur ist nutzbar.
  • Es wird kein Druck auf Ohren und Nase ausgeübt.